Kochstudio – ArtGastro- Kochkurse Bremgarten Aargau

Thailändischer grüner Papaya Salat



8 Personen
500 gr Thailändische grüne Papaya
3 Knoblauchzehen
3 Rote Peperoncinis
500 gr Mittelgrosse Tomaten
500 gr Stangenbohnen (aus Thailand)
100 gr Erdnüsse (ungesalzen)
50 gr Zucker (oder Palmzucker)
50 gr Fischsauce
50 gr Limettensaft
3 EL Sonnenblumenöl
Salz

  • Tomaten 2 Min. im heissen Wasser geben, schälen, vierteln.
  • Peperoncinis waschen, halbieren und entkernen. In kleine Würfel schneiden.
  • Knoblauch pressen.
  • Grüne Papaya der länge nach halbieren, mit einem Löffel entkernen, anschliessend in kleine Streifen hobeln.
  • Mundgerechte geschnittene und kurz aufgekochte Thailändische Bohnen daruntermischen.
  • Mit Zucker, Salz, Sonnenblumenöl, Limettensaft und Fischsauce würzen.
  • Garnieren mit gerösteten, ungesalzenen Thailändischen Erdnüssen bestreuen.

Salat sofort geniessen, sonst bleibt die grüne Papaya nicht knackig.